Sonntag, 12. November 2017

Aufgebraucht Nr. 5/17

Ich bin erstaunt, wie viel weniger Kosmetikmüll ich momentan produziere. Wenn ich mir dagegen meine früheren Aufgebraucht-Beiträge ansehe, ist das heute eher ein kleinerer Beitrag mit geleerten Produkten der letzten drei Monate und einige davon habe ich sogar gar nicht erst geleert, sondern verschenkt. Und es wurden nach wie vor viele „Altlasten“ geleert, was dem Platz in meinem Badschrank auf jeden Fall zugutekommt.

------------------

GESICHTSPFLEGE UND DEKORATIVE KOSMETIK


Bio Planète Hanföl nativ
Preis: ca. 7 €
Inhalt: 250 ml
Zu kaufen bei: Bioläden, Edeka
Inhaltsstoffe | 100% natives Hanföl aus kbA

Diese Flasche Hanföl habe ich vor einer ganzen Weile im Bioladen gekauft, da ich zu dieser Zeit sehr gern Hanföl zum Abschminken genutzt habe. In diesem Jahr musste ich allerdings feststellen, dass meine Haut mit dieser Reinigungsmethode nicht ganz so rein blieb wie mit dem CD Reinigungsschaum und bin wieder zu letzterem übergegangen. Nichtsdestotrotz mochte ich dieses Öl zur Reinigung sehr lange sehr gern und möchte in diesem Winter wieder ein Öl zur Reinigung verwenden, weiß aber noch nicht genau, ob ich dafür erneut Hanföl oder vielleicht lieber Aprikosenkernöl oder einen Reinigungsbalm verwenden werde. Die Flasche des Hanföls habe ich letztendlich zur Körperpflege verwendet, was mir sehr gut gefiel, da das Öl eher pflegend, aber dennoch trocken ist. Den Geruch mögen viele Menschen allerdings nicht, also probiert lieber eine kleinere Flasche davon, wenn ihr euch unsicher seid. Die gibt es mittlerweile auch in gut sortierten Supermärkten wie beispielsweise Edeka.

----------

CD Milder Reinigungsschaum
Preis: 2,95 €
Inhalt: 150 ml
Zu kaufen bei: dm, Rossmann

Wie ich dieses Produkt liebe! Nach wie vor ist das mein liebstes Reinigungsprodukt, weil ich es so gut vertrage, es mein Gesicht sanft und dennoch gründlich reinigt und ich es in der Drogerie für einen günstigen Preis bekomme. Die Inhaltsstoffe sind puristisch, der Schaum angenehm und der Duft aquatisch-frisch. Es kommt immer abends zum Abschminken in Kombination mit meiner sanften Reinigungsbürste zum Einsatz. Der Schaum ist durch das gute Aufschäumen auch relativ ergiebig, was bei Schäumen ja oft nicht der Fall ist. Mehr zu Schaum und Reinigungsbürste konntet ihr u.a. bereits in meiner sommerlichen Gesichtspflegeroutine lesen. Ich habe momentan eine weitere Flasche davon in Gebrauch, möchte aber zum Winter hin noch mal die Reinigung mit Öl probieren, die ich lange Jahre geliebt habe.

----------

Mádara Brightening AHA Peel Mask
Preis: 23,50 €
Inhalt: 60 ml
Zu kaufen bei: Najoba [*], Hilla Naturkosmetik

Diese Maske habe ich euch in diesem Blogpost bereits ausführlich vorgestellt und mochte sie auch sehr gern. Leider hat meine Haut nun aber begonnen, auf die Maske mit Pickelchen zu reagieren, sodass ich sie nun verschenkt habe. Sehr schade, aber ich hatte es aufgrund der zitrischen ätherischen Öle, vermutlich Bergamottenöl, bereits vermutet, dass ich sie dauerhaft nicht vertragen würde. Ich würde mir wünschen, dass die zitrischen ätherischen Öle aus der Formulierung gestrichen werden, aber da das wohl nicht so schnell passieren wird, werde ich bei der pai Rosehip Regerante Rapid Radiance Mask bleiben, die zwar sanfter ist, aber ebenfalls mit AHA arbeitet. Von diesem Mádara Peeling gibt es allerdings viele begeisterte Reviews, unter anderem hier bei Heli.

----------

Behawe Jojobaöl
Preis: 4,95 €
Inhalt: 100 ml
Zu kaufen bei: behawe
Inhaltsstoffe | Buxus Chinensis, kaltgepresst

Schon etwas länger besitze ich dieses Jojobaöl, das ich bei behawe bestellt habe. Letztendlich habe ich es nun für den Körper verwendet, was super funktionierte. Vorerst würde ich mir allerdings kein Jojobaöl mehr kaufen, da ich es einfach weniger spannend finde als andere reine Öle und somit nicht regelmäßig verwenden würde. An sich aber kein schlechtes Öl, das eigentlich ein flüssiges Wachs ist und insbesondere bei Mischhaut und unreiner Haut empfehlenswert ist, da es gut einzieht.

----------

Antipodes Apostle Serum
Preis: 61,99 €
Inhalt: 30 ml
Zu kaufen bei: Ecco-Verde [*], Najoba [*]

Auch dieses Produkt ist seit Jahren ein absoluter Favorit. Es ist unfassbar teuer, aber ich liebe dieses Serum einfach! Es lässt mein Gesicht so schön ebenmäßig aussehen und hilft dabei Pickelmale verblassen zu lassen, was bei mir immer gern gesehen ist. Mehr dazu konntet ihr bereits 2015 hier auf dem Blog lesen. Außerdem mag ich den Duft, die Konsistenz und es ist auch relativ ergiebig, was bei dem stolzen Preis nicht verkehrt ist ^^ . Das Apostle Serum ist einfach ein kleiner Luxus, den ich mir täglich im Badezimmer gönne. Wird nachgekauft, denn bis zum 15.11.17 gibt es wieder 15% Rabatt auf Antipodes-Produkte bei Ecco-Verde [*] und soweit ich gesehen habe ab einem gewissen Einkaufswert auch ein Gratis Produkt von Antipodes dazu. 

----------

DIY Ölmischung
Inhaltsstoffe | Distelöl, Nachtkerzenöl, Sacha Inchi Öl, Tocopherol

Vor einer ganzen Weile habe ich mir mal ein eigenes Gesichtsöl aus 1/3 Distelöl, 1/3 Nachtkerzenöl und 1/3 Sacha Inchi Öl gemischt und das Ganze mi t Tocopherol (Vitamin E) haltbarer gemacht. Durch das Distelöl ist es ein ziemlich leichtes Öl, aber man sollte das Distelöl maximal mit einem Anteil von 1/3 untermischen, da es sonst austrocknend wirken kann. Auf Nachtkerzenöl schwöre ich sowieso, wie ihr hier nachlesen könnt und Sacha Inchi Öl ist ein sehr interessantes Öl, das ebenfalls recht leicht ist und sich super als Gesichtsöl für Mischhaut eignet. Würde ich mir bei Gelegenheit mal wieder mischen!

----------

Behawe Aprikosenkernöl Probe
Preis: momentan leider nicht verfügbar
Inhalt: 10 ml
Zu kaufen bei: behawe
Inhaltsstoffe | Aprikosenkernöl, kaltgepresst

It’s all about Oils… Erst kürzlich wurde diese Probe des Aprikosenkernöls von behawe leer, die ich unheimlich gern verwendete. Als Gesichtsöl duftet es nicht nur sehr lecker, sondern pflegt meine Haut auch sofort streichelzart und verleiht ihr ein ebenmäßiges Hautbild. Ich vertrage das Öl sehr gut und habe mir nach Leeren dieser Probe bei der Cremekampagne eine größere Flasche gegönnt, mehr dazu hier, wobei ich das von behawe fast als noch reichhaltiger in Erinnerung habe. Wer gern verschiedenste Öle ausprobiert, sollte sich bei behawe mal umschauen, da die Auswahl riesig ist und man von allem Probegrößen ordern kann. Ich bestelle dort seit Jahren sehr gern (: .

----------

Pai Bio Regenerate Rosehip Oil
Preis: 27,99 €
Inhalt: 30 ml
Zu kaufen bei: Ecco-Verde [*], Najoba [*]
Inhaltsstoffe | Rosa Canina (Rosehip CO2) Seed Extract*, Rosa Canina (Rosehip CO2) Fruit Extract*, Mixed Tocopherols (Natural Vitamin E), Rosmarinus Officinalis Leaf Extract* (Rosemary Extract) *Certified Organic

Last but definitely not least habe ich dieses Öl von pai geleert, das ich bereits mehrmals nachgekauft habe. Zuletzt habe ich darüber in meiner sommerlichen Gesichtspflegeroutine berichtet und es wird sicher nicht mein letztes Fläschchen gewesen sein. Das Rosehip Oil von pai ist ja ein Klassiker, von dem viele schwärmen und ich schließe mich an: sorgt für schöne, ebenmäßige Haut, wonach ich stets strebe und zieht gut in die Haut ein. Ich vertrage es super und kann es gerade unreiner Haut wärmstens empfehlen!

----------

Ileur Gold Luminosity - Gold Hyaluron Mangosteen Moisturizing Skin Serum Probe
Preis: 119,00 € (Vollgröße)
Inhalt: 30 ml (Vollgröße)
Zu kaufen bei: Savue Beauty
Inhaltsstoffe | Aqua (dest.), Sodium Hyaluronate, Dimethyl-Sulfone (MSM), Algin, Gold (CI 77480), Garcinia Mangostana Peel Extract, Silver

Noch so ein Luxusprodukt, das ich in einer Savue-Bestellung als Probe erhielt. Das Serum ist interessant zusammengesetzt und vor allem für Liebhaber sehr feuchtigkeitsspendender und antioxidativer Seren geeignet. Die Liste der Inhaltsstoffe ist so schön puristisch, dass ich ein bisschen ins Schwärmen gerate: Hyaluron sorgt gemeinsam mit Alginat und destilliertem Wasser für pralle, gut durchfeuchtete Haut, das enthaltene Gold soll glätten und Schwefel (MSM), Mangostan und Silber sollen antioxidativ wirken. Auf Alkohol wird verzichtet, dafür muss man aber ordentlich investieren. Es gibt das Serum aber in drei unterschiedlichen Größen zum Probieren und Reisen. Gefiel mir in der Anwendung sehr gut, aber ich sah jetzt keinen großen Unterschied, wobei man das bei einer kleinen Probe für etwa zwei Anwendungen wohl auch nicht erwarten kann. Soweit habe ich das Serum auch super vertragen.

----------

Melvita Nectar de Roses BB Cream SPF 15
Preis: 29,90 €
Inhalt: 40 ml
Zu kaufen bei: Melvita
Inhaltsstoffe

Zu dieser BB Cream wird es in meinem BB Cream Vergleich mehr geben. Insgesamt gefiel sie mir ganz gut, vor allem aufgrund des ausgewiesenen Lichtschutzfaktors von 15. Für mich wäre sie allerdings aufgrund der zitrischen ätherischen Öle für die Daueranwendung nicht geeignet, da ich darauf auf Dauer mit Unreinheiten reagiere. Eine weitere Review dazu findet ihr hier bei PuraLiv.

----------

Waldfussel Shea Salzseife Sensitiv
Preis: 6,50 €
Inhalt: 100 g
Zu kaufen bei: Waldfussel
Inhaltsstoffe | Meersalz***, Olivenöl*, Rapsöl*, Kokosöl*, Sheabutter*, Rizinusöl* - die Öle sind teilverseift. Palmölfrei. Vegan. Unbeduftet. *aus kontrolliert biologischem Anbau, ***ohne Zusatzstoffe

Auch diese Seife habt ihr auf meinem Blog schon häufig gesehen. Auch in meiner sommerlichen Gesichtspflegeroutine habe ich sie gezeigt und würde sie immer wieder nachkaufen. Diese Variante ist mit der Creme-Variante wohl meine liebste Salzseife von Waldfussel. Ich verwende sie täglich zur morgendlichen Gesichtsreinigung, was mir reine Haut beschert. Top-Tipp für alle, die unter Unreinheiten leiden!

----------

alverde Mascara Schwung + Verlängerung
Farbe: 020 Braun
Preis: 3,45 €
Inhalt: 7 ml
Zu kaufen bei: dm
Inhaltsstoffe

An sich gefiel mir das Finish dieser Mascara ganz gut, da sie die Wimpern in der Tat verlängerte und schön trennte, allerdings schmierte sie bei mir unter den Augen. Daher habe ich sie nun verschenkt und würde sie mir nicht nachkaufen, es gibt jedoch auch viele Fans dieser Mascara. Ich denke, dass die Augenform beim Schmieren von Mascaras immer eine große Rolle spielt. Für den Preis kann man sie mal ausprobieren und ich mochte vor allem, dass es sie in braun gibt!

------------------

KÖRPER-, HAAR- und ZAHNPFLEGE


Waldfussels Baba Jaga Seifen Probe
Preis: 6,90 € (Vollgröße)
Inhalt: 100 g (Vollgröße)
Zu kaufen bei: Waldfussel
Inhaltsstoffe | Babassuöl**, Reiskeimöl, Rapsöl*, Kokosöl*, Rizinusöl, ätherische Öle, Tonerde, Kosmetikpigment - die Pflanzenöle sind teilverseift. Deklarationspflichtige Allergene bitte bei Bedarf per Mail anfragen, da sie von Charge zu Charge wechseln können. Auf den Verpackungen sind sie selbstverständlich korrekt deklariert. Vegan. *aus kontrolliert biologischem Anbau, **aus kontrolliert biologischem Anbau und Fair Trade

Ich leere gerade tüchtig meine Seifen-Vorräte und so kam auch diese Seife von Waldfussel für meine Hände zum Einsatz. Baba Jaga riecht recht herb-frisch, was ich ganz gern mag und schäumte gut. Die Probe gab es mal zu einer Bestellung dazu und sie hat ihren Zweck auf jeden Fall erfüllt!

----------

Waldfussels Atlantis Seife Probe
Preis: 6,90 € (Vollgröße)
Inhalt: 100 g (Vollgröße)
Zu kaufen bei: Waldfussel
Inhaltsstoffe | Babassuöl**, Reiskeimöl, Rapsöl*, Kokosöl*, Rizinusöl, ätherische Öle, Tonerde, Kosmetikpigment - die Pflanzenöle sind teilverseift. Deklarationspflichtige Allergene bitte bei Bedarf per Mail anfragen, da sie von Charge zu Charge wechseln können. Auf den Verpackungen sind sie selbstverständlich korrekt deklariert. Vegan. *aus kontrolliert biologischem Anbau, **aus kontrolliert biologischem Anbau und Fair Trade

Auch diese Seifenprobe gab es bei einer Waldfussel-Bestellung dazu und wurde ebenfalls als Handseife verwendet. Der Duft war hier schön aquatisch-frisch, was ich sehr gern mag und erfüllte ihren Zweck ebenfalls super.

----------

Ponyhütchen Sheabutter-Seife Hönigschnütchen Probe
Preis: 9,99 € (Vollgröße)
Inhalt: 100 g (Vollgröße)
Zu kaufen bei: Ponyhütchen
Inhaltsstoffe | Kokosöl, Sheabutter, Rüböl, Sonnenblumenöl

Auch diese Seife gab es mal zu einer Bestellung dazu und sie erfüllte ihren Zweck als Handseife ebenfalls super. Honigschnütchen ist ein warmer, wohliger Kuschel-Duft, der sicher viele Freunde findet. Mochte ich gern und machte sich gut als Handseife.

----------

Ponyhütchen Deocreme Waldnebel
Preis: 9,99 €
Inhalt: 50 g
Zu kaufen bei: Ponyhütchen
Inhaltsstoffe | Bio-Kokosnussöl (kbA), Natron, Bio-Sheabutter (kbA), Sonnenblumenöl, Bio-Macadamianussöl (kbA), Zinkoxid, Kaolin, Stärke, Parfum.

Ich liebe den Duft dieser Deocreme, der so schön waldig-frisch für meine Nase duftet. Über die Deocreme habe ich auf dem Blog schon oftmals berichtet, u.a. hier. Daneben mag ich aber auch sehr gern die Deocreme von Waldfussel in der Duftrichtung Fjordwind und die Deocreme Forever Fresh von We Love The Planet, über die ich hier berichtet habe. Von Ponyhütchens Waldnebel besitze ich allerdings noch mehrere Döschen, die ich gern weiter verwenden werde.

----------

DIY-Haarparfum
Inhaltsstoffe | Wasser, Parfümöl H2O

Über dieses Spray habe ich bereits vor einer ganzen Weile auf instagram gezeigt. Ich habe es für meine Water-Only-Übergangszeit gemischt und nach der Haarwäsche nur mit Wasser in die noch feuchten Haare zur Beduftung gesprüht. Das genutzte Parfümöl H2O stammt von Duft & Schönheit aus München, bei dem ich auf einer Durchreise mal vorbeischaute. Sehr interessanter Laden und ein Muss für Duftliebhaber! En sehr aquatischer, frischer Duft wie eine Meeresbrise. Genau nach meinem Geschmack (: .

----------

Body Marmelade Bergamot & Litsea Reisegröße
Preis: 4,99 €
Inhalt: 15 ml
Zu kaufen bei: Najoba [*], Ecco-Verde [*], Hilla Naturkosmetik
Inhaltsstoffe

Diese Body Marmelade hat eine interessante Konsistenz und schmilzt regelrecht auf der Haut. Der Duft ist sehr frisch und diese Reisegröße gefiel mir ziemlich gut. Ich würde mir durchaus mal eine der kivvi Body Marmelades als Vollgröße zulegen.

----------

Hydrophil Zahnbürste
Preis: 3,95 €
Zu kaufen bei: Ecco-Verde [*], Najoba [*]

Immer wieder nachgekaufter Holz-Zahnbürsten-Favorit. Ich liebe diese unlackierte, mittelweiche Zahnbürste von Hydrophil und kaufe seither keine andere mehr nach. Aus diesem Grund war sie schon 2016 einer meiner Jahresfavoriten.

----------

lavera basis sensitiv Zahncreme
Preis: 1,89 €
Inhalt: 75 ml
Zu kaufen bei: Ecco-Verde [*], Najoba [*], Drogerien
Inhaltsstoffe

Passend dazu bin ich auch meiner liebsten Zahnpasta von lavera weiterhin treu: sie schützt dank Xylitol vor Karies, ist in jeder Drogerie für wenig Geld erhältlich und schäumt sehr gut. Alltagsheld!


------------------


[*] Affiliate-Link: Beim Kauf von Produkten über diesen Link wird dem Shop lediglich mitgeteilt, dass ihr von meinem Blog dorthin weitergeleitet wurdet, weshalb ich eine kleine Provision bei Käufen darüber erhalte. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr zum Thema Affiliate-Links auf Projekt Schminkumstellung könnt ihr hier nachlesen.



Puh, letztendlich war es doch wieder recht viel, wenn man zu jedem Produkt kurz etwas schreiben möchte x) . Kennt ihr einige der Produkte? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht? Und habt ihr auch so ein Luxusprodukt, das ihr trotz des Preises einfach liebt?

Kommentare:

  1. Hallo Theresa,
    mein liebstes NK-Serum ist das Luvos med Akut-Serum, es ist noch reizärmer als Dein Antipodes Serum formuliert. Ich glaube, ich wünsche mir mal eine Deocreme zu Weihnachten, will das auch mal probieren. Ich finde i+m Berlin Deocreme oder We love the Planet Forever Fresh interessant. Die Lavera Zahncreme mag ich gar nicht, weil da spürbare Meersalzkörner drin sind. Da finde ich die Terra Naturi Zahncreme besser.
    LG Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nancy,
      bei dem Antipodes-Serum achte ich ehrlich gesagt nicht drauf, dass dort ätherische Öle enthalten sind, wenn ich sie auch sonst mittlerweile überall weglasse. Auf meiner Haut funktioniert das Serum seit Jaren so gut, dass ich da eine Ausnahme mache (: . Die Luvos-Produkte finde ich allerdings auch interessant!
      Oh dann bin ich gespannt, ob du mit Deocremes zurechtkommen wirst! Mittlerweile gibt es ja auch viele in Stickform, das ist natürlich noch etwas "bequemer", was ich verlockend finde (: .
      Das stimmt, ich habe das Meersalz anfangs herausgeschmeckt, aber spüren kann ich es darin nicht und man gewöhnt sich sehr schnell an den Geschmack. Von Terra Naturi habe ich allerdings noch keine Zahnpasta getestet, danke für den Tipp (: .
      Liebe Grüße.

      Löschen
  2. Immer wenn ich Seife und Reinigungsschaum lese, spannt meine Haut ;D
    Ich hab' Pai durch Trilogy +AOX ersetzt - mega. Riecht nur nicht so "teeig".
    Die Kivvi Bodymarmeladen liebe ich ja...
    Bei Ileur sollte das Gold weggelassen werden und der Preis damit niedriger. Das MSM finde ich genial, aber dafür, dass es ansonsten nur Hyaluronsäure ist (und mir nicht mal klar ist, welche genau), ist das Serum so überteuert. Aber die Konsistenz ist ein Traum!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      hehe, und das ist bei meinen beiden Favoriten gerade nicht der Fall. Die Salzseifen von Waldfussel fühlen sich ganz anders an als herkömmliche Seifen, denn sie schäumen durch den hohen Salzgehalt kein bisschen. Es ist eher so, als würde man sein Gesicht mit Meerwasser "waschen" und meine Haut fühlt sich danach nicht quietschig/stumpf oder trocken an, sondern gepflegter als nach jedem anderen Reinigungsprodukt (: . Und der Reinigungsschaum von CD ist vermutlich milder zur Haut als beispielsweise Waschgels o.ä. Mit denen komme ich aufgrund der austrocknenden Wirkung überhaupt nicht zurecht. Andererseite bin ich aber auch kein Fan von Reinigungsmilch, aber da sind die Geschmäcker ja verschieden. Beim CD Reinigungsschaum gefällt mir die puristische Zusammensetzung wirklich gut und auch danach spannt meine Haut glücklicherweise kein bisschen, was bei anderen Schäumen leider der Fall ist.
      Das Trilogy-Öl klingt interessant (: . Muss ich mir mal anschauen!
      Ich mochte die Ileur-Konsistenz auch sehr gern muss ich zugeben..aber der Preis ist echt happig!
      Liebe Grüße (: .

      Löschen